biografie

Kontakt
nadialeonhard@hotmail.com
instagram


*1993 in Chur, wohnhaft in Zürich.

Mein jeweils aktuelles Bedürfnis versuche ich zu befriedigen. Das Bedürfnis, welches sich
aufdrängt, herausfordert, provoziert und überhaupt eine Befriedigung verlangt.
Mich interessiert die subjektive Wahrnehmung der Realität. Ich versuche meine eigene
Verletzlichkeit, mein Schamempfinden und mein obsessives Verhalten in zwischenmenschlichen
Beziehungen erfahr- und erlebbar zu machen. Ich arbeite ohne Anfang und Ende, raumbezogen,
mit Video, Performance, Text, Zeichnung, Interaktion.
2019 Doppelausstellung "instant gratification", Galeria Cuadro 22 Chur 2017 Jahresausstellung der Bündner Kunstschaffenden, Bündner Kunstmuseum Chur 2017 Kuriositätenkabinett, Kabinett der Visionäre Chur 2016 Theater in allen Räumen, Gessnerallee Zürich 2021, Juli Dogo Residenz für Neue Kunst
2020 Sasso Residency, Vairano S. Nazzaro 2019 Förderpreis der ZHdK für Diplomarbeit "observe-observed"